Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Am Mittwoch, den 13.07.2022, gegen 17:15 Uhr wurde unsere Einheit erneut zu einem Brand auf dem Gelände des Alten Schlachthofs in der Immenburgstraße alarmiert. Vor Ort brannte der Dachstuhl eines ehemaligen Verwaltungsgebäudes in voller Ausdehnung. Die Rauchentwicklung vor Ort war zu Beginn so massiv, dass die Rauchwolke weithin sichtbar war, außerdem löste die Brandmeldeanlage eines nahegelegenen Industriebtriebes aus. Bei einer Messfahrt der Feuerwehr konnten allerdings im Einsatzverlauf keine erhöhten Schadstoffwerte festgestellt werden.

Unsere Einheit war mit beiden Fahrzeugen vor Ort und unterstütze zunächst bei dem Aufbau einer Angriffsleitung im Außenangriff und stellte im weiteren Verlauf zwei Trupps unter Atemschutz in Bereitstellung. Neben den Kräften der Berufsfeuerwehr (Feuerwachen 1 und 2) waren zudem die Löscheinheiten Dransdorf und Lengsdorf der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt. Aufgrund des starken Brandgeschehens stürzten im Einsatzverlauf große Teile der Dachkonstruktion ein, was einen Innenangriff verhinderte. Das Feuer wurde dann über die beiden Drehleitern der Berufsfeuerwehr bekämpft.

Kurz vor Einsatzende wurde einer unserer Trupps über das Treppenhaus eingesetzt, um letzte Glutnester abzulöschen. Die Einsatzmaßnahmen vor Ort endeten gegen 20 Uhr. Im Anschluss wurde die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge wieder hergestellt.

Für unsere Einheit war dies bereits der siebte Einsatz dieses Jahr auf dem Gelände des Alten Schlachthofs. Immer wieder kommt es hier zu - zum Teil großen - Bränden. Kurios: 4 dieser Einsätze fanden an einem Mittwoch statt, einer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 00:02 Uhr.

 

Zu der Pressemiteilung der Feuerwehr Bonn: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115888/5272471

Zum Artikel des General-Anzeigers: https://ga.de/bonn/stadt-bonn/bonn-feuerwehr-rueckt-am-mittwoch-zum-einsatz-auf-dem-alten-schlachthof-aus_aid-72869609

 

   

Wetterwarnung  

Wetterwarnung für Bundesstadt Bonn :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Dienstag, 16.04. 08:00 bis Dienstag, 16.04. 18:00
Level: 2 Type: 1
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15 m/s, 30 kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20 m/s, 38 kn, Bft 8) gerechnet werden.
Hinweis auf umherfliegende leichte Gegenstände. Handlungsempfehlungen: lose Gegenstände sichern; z.B. Zelte und Abdeckungen befestigen
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 16.04.2024 - 03:23 Uhr
   

Einsatzstatistik


   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.